Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

[Gelöst] das Schuldenhelferlein – SO schauts (aktuell) aus…. (Teil 1)

 

(@dergollwitzer)
King of Forum Admin Registered
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 55
Themenstarter  

Wie im Forum versprochen, informiere ich euch heute über den aktuellen Stand unserer Tools und besonders dem Schuldenhelferlein. Wie vor längerem bereits angekündigt, habe ich mich einer neuen beruflichen Herausforderung gestellt und finde aktuell einfach nicht die Zeit, mich ausführlicher mit meinem Projekt zu beschäftigen. Dennoch – versprochen ist versprochen! Heute bekommt ihr das zugesagte Update unter dem Motto “so schauts aus!”

Das Schuldenhelferlein ist von Anfang an ein Herzensprojekt und Hobby gewesen. Wie viele Stunden ich bis heute investiert habe, kann ich gar nicht sagen. Es werden wohl einige hundert sein. Nichtsdestotrotz habe ich mich entschieden, meinen normalen Alltag neu zu sortieren. Neben einer privaten Veränderung habe ich mich entschieden, mich auch beruflich neu zu orientieren. Schauen wir uns also mal die einzelnen Tools und Helferleins an. Ich werde meine umfangreiche Info sowohl im Forum als auch im Newsbereich veröffentlichen. Das ganze werde ich in zwei Posts machen, die ich bis spätestens Sonntagabend veröffentlichen möchte.

  • das SCHULDENHELFERLEIN
    das Schuldenhelferlein wird definitiv weiter entwickelt. Aktuell testen wir einen komplett neuen Aufbau anhand der in der Ideenschmiede gesammelten Ideen. Insbesondere die Überlegung mit Dropdown-Listen zu arbeiten und die Stammdaten in einem separaten Bereich zu erfassen, gefällt mir durchaus sehr gut. Hier freue ich mich auf eure Meinungen in unserem Forum. Hierzu habe ich extra einen eigenen Diskussionsthread gestartet
  • aktuelle Version Schuldenhelferlein
    die aktuelle Version vom 13.12.2023 ist die 2.4.0.61b und steht hier zum Download bereitgestellt. Parallel haben wir mit der Version 2.5 begonnen. Angedacht ist die etwas weiter oben geschilderte Neustrukturierung umzusetzen.
  • Hilfe & Support
    wir werden weiterhin im Forum auf Fragen reagieren und darauf antworten. Die Ideenschmiede wird 1x wöchentlich geprüft und die Ideen freigeschaltet. Wir werden die Ideenschmiede möglicherweise ins Forum integrieren, um die Seite und den Aufbau weiter zu vereinfachen. Das sind — Stand heute – aber noch Gedankenspiele. Gleichzeitig könnt ihr uns weiterhin hier direkt Fehler melden, welche ihr im Schuldenhelferlein oder auch in den anderen Tools findet.

 

Dieses Thema wurde geändert Vor 1 Monat von Tobias Gollwitzer

Gollwitzer Web Solutions


   
(@dergollwitzer)
King of Forum Admin Registered
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 55
Themenstarter  

Wie im Forum versprochen, informiere ich euch heute über den aktuellen Stand unserer Assistenten & Tools. Heute folgt der zweite Teil meiner Info unter dem Motto “So schaut’s aus”. Versprochen ist versprochen!

 

Während der Zeit, in der ich mich mit dem Schuldenhelferlein beschäftigt habe, sind einige “Randprodukte” entstanden. Zeitweise gab es einen Inkassobutler als eigenes Tool. Es war das “Gegenstück” für Gläubiger um Forderungen zu sammeln, an ein Inkasso abzugeben oder aber mit dem Schuldner / Kunden eine einvernehmliche Lösung zu finden. Zuletzt sind hieraus einige Ideen entstanden, z.B. “Ernst der Nachlassverwalter”, der “Vergleichsrechner” oder die “Schatztruhe” und noch einige mehr.

Wie gehts damit nun weiter?

Nun, da die ganzen Assistenten Funktionen sind, die bereits im Schuldenhelferlein integriert sind, müssen die dort zunächst auch funktionieren. Soweit es nicht Besonderheiten sind, z.B. der Ratenkalender, die Schatztruhe oder der Vergleichsrechner, wird es also dauern, bis diese extrahiert sind und ein eigenes Tools geben. Dennoch möchte ich euch hier eine Übersicht geben, wie es mit dem einzelnen Assistenten gerade steht und weitergehen soll

  • Budgetbutler
    das Schuldenhelferlein wird definitiv weiter entwickelt. Aktuell testen wir einen komplett neuen Aufbau anhand der in der Ideenschmiede gesammelten Ideen. Insbesondere die Überlegung mit Dropdown-Listen zu arbeiten und die Stammdaten in einem separaten Bereich zu erfassen, gefällt mir durchaus sehr gut. Hier freue ich mich auf eure Meinungen in unserem Forum. Hierzu habe ich extra einen eigenen Diskussionsthread gestartet
  • “Ernst” der Nachlassverwalter
    die aktuelle Version vom 13.12.2023 ist die 2.4.0.61b und steht hier zum Download bereitgestellt. Parallel haben wir mit der Version 2.5 begonnen. Angedacht ist die etwas weiter oben geschilderte Neustrukturierung umzusetzen.
  • Insolvenzia
    wir werden weiterhin im Forum auf Fragen reagieren und darauf antworten. Die Ideenschmiede wird 1x wöchentlich geprüft und die Ideen freigeschaltet. Wir werden die Ideenschmiede möglicherweise ins Forum integrieren, um die Seite und den Aufbau weiter zu vereinfachen. Das sind — Stand heute – aber noch Gedankenspiele. Gleichzeitig könnt ihr uns weiterhin hier direkt Fehler melden, welche ihr im Schuldenhelferlein oder auch in den anderen Tools findet.
  • Inkassobutler
    wir werden weiterhin im Forum auf Fragen reagieren und darauf antworten. Die Ideenschmiede wird 1x wöchentlich geprüft und die Ideen freigeschaltet. Wir werden die Ideenschmiede möglicherweise ins Forum integrieren, um die Seite und den Aufbau weiter zu vereinfachen. Das sind — Stand heute – aber noch Gedankenspiele. Gleichzeitig könnt ihr uns weiterhin hier direkt Fehler melden, welche ihr im Schuldenhelferlein oder auch in den anderen Tools findet.
  • Ratenkalender (früher “Zahlungsplaner”)
    wir werden weiterhin im Forum auf Fragen reagieren und darauf antworten. Die Ideenschmiede wird 1x wöchentlich geprüft und die Ideen freigeschaltet. Wir werden die Ideenschmiede möglicherweise ins Forum integrieren, um die Seite und den Aufbau weiter zu vereinfachen. Das sind — Stand heute – aber noch Gedankenspiele. Gleichzeitig könnt ihr uns weiterhin hier direkt Fehler melden, welche ihr im Schuldenhelferlein oder auch in den anderen Tools findet.
  • Schatztruhe (früher “Kriegskasse”)
    wir werden weiterhin im Forum auf Fragen reagieren und darauf antworten. Die Ideenschmiede wird 1x wöchentlich geprüft und die Ideen freigeschaltet. Wir werden die Ideenschmiede möglicherweise ins Forum integrieren, um die Seite und den Aufbau weiter zu vereinfachen. Das sind — Stand heute – aber noch Gedankenspiele. Gleichzeitig könnt ihr uns weiterhin hier direkt Fehler melden, welche ihr im Schuldenhelferlein oder auch in den anderen Tools findet.
  • Vergleichsrechner
    wir werden weiterhin im Forum auf Fragen reagieren und darauf antworten. Die Ideenschmiede wird 1x wöchentlich geprüft und die Ideen freigeschaltet. Wir werden die Ideenschmiede möglicherweise ins Forum integrieren, um die Seite und den Aufbau weiter zu vereinfachen. Das sind — Stand heute – aber noch Gedankenspiele. Gleichzeitig könnt ihr uns weiterhin hier direkt Fehler melden, welche ihr im Schuldenhelferlein oder auch in den anderen Tools findet.

Gollwitzer Web Solutions


   
(@dergollwitzer)
King of Forum Admin Registered
Beigetreten: Vor 1 Jahr
Beiträge: 55
Themenstarter  

Mit dem dritten und letzten Teil unserer “So schaut’s aus”-Serie wollen wir nach vorne schauen. Wohin geht der Weg? Damit kommt nun auch die zentrale Antwort auf eure Frage, die ihr ja auch im Forum bereits konkret gestellt hattet.

 

Da mein Zeitplan nur wenig Spielraum hat, um mich intensiver um dieses projekt zu kümmern, werde ich mit mehr Transparenz mit einer “Roadmap” aufzeichen, wie es weitergeht, wo ich gerade stehe und was als nächstes ansteht. Konkrete Termine für neue Versionen möchte ich nicht festlegen, da ich diese ohnehin nicht einhalten werden kann. Hier die wichtigsten “Punkte” für das “wie gehts weiter?”

  • Roadmap
    die Seite werde ich in Kürze umbauen und einen eigenen Roadmap-Bereich integrieren. Über eine Übersichtsseite könnt ihr für jeden Assistenten, jedes Tool und jede Version des Schuldenhelferlein den aktuellen Stand prüfen und schauen, wie die Entwicklung vorangeht.
  • Changelog
    aktuelle Änderungen und bevorstehende Änderungen werde ich in einem Changelog für jedes einzelne Tool und jeden Assistenten separat veröffentlichen.
  • Ankündigungen
    Termine konkret wird es keine geben. Das ist einfach zeitlich nicht zu schaffen.

     


Damit hab ich – so hoffe ich zumindest – alle wichtigen Fragen beantwortet.

Gollwitzer Web Solutions


   
wpChatIcon
Nach oben scrollen